Statement zum Thema Coronavirus

An alle Mitglieder, Abteilungsleiter, Eltern und Fans,

 

wir, der SV Zöschen 1912, werden - der Empfehlung des Fußballverbandes Sachsen-Anhalt folgend - bis auf Weiteres auf alle Pflicht- & Freundschaftsspiele sowie Trainingseinheiten verzichten, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Davon betroffe sind alle Abteilungen vom Fußball über Tischtennis, Volleyball und Gymnastik. 

 

Als Verein haben wir eine große Verantwortung gegenüber unseren Sportlerinnen und Sportlern sowie Vereinsvertretern und Zuschauern am Zöschener Silberberg. Die Gesundheit hat Vorrang, weshalb wir uns zu diesem Schritt entschlossen haben.

 

Wir bitten Euch, von weiteren Nachfragen abzusehen und Ruhe zu bewahren. Es gibt keine bestätigten oder Verdachtsfälle im Verein. Es handelt sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme. Sobald es neue Informationen gibt, werden wir euch diese mitteilen.

Vielen Dank für euer Verständnis.

 

Euer Vorstand